Nauer Weine
Nauer Weine

Neue Abfüllanlage

Nauer Weine investiert in die Zukunft

Nauer Weine hat sich in den letzten zwei Jahren mit der Investition in eine neue Abfüllerei beschäftigt. Das Ziel war es, den Produktionsstandort in Bremgarten zu stärken und einen grossen Effizienzschritt zu realisieren. Schlussendlich geht es immer darum, Arbeitsplätze in der Schweiz zu schaffen oder zu erhalten. Nauer Weine möchte sich damit neben dem eigenen Handelshaus noch klarer als Produzent positionieren. Im September 2014 wurde mit dem Herausbrechen der alten Produktionsanlagen begonnen. Danach erfolgte eine komplette Raumsanierung bis die neue Abfüllerei im Dezember 2014 installiert werden konnte. Nun präsentiert sich die Abfüllstrasse in einem top-modernen Zustand. Am 21. Januar 2015 konnte nach langem Unterbruch die Produktion wieder aufgenommen werden. Nach der Investition in unsere neue Trotte (Traubenverarbeitung) im Jahre 2007 ist die neue Abfüllerei nun der nächste Schritt in der Erneuerung der Produktionsanlagen bei Nauer Weine. Damit können Jahr für Jahr die Qualitäten weiter gesteigert werden, was sich in den letzten 10 Jahren eindrücklich gezeigt hat.